Die Comedy Camp Tour feiert Geburtstag! Seit mittlerweile 10 Jahren lädt Gastgeber und Comedian Jürgen Bangert alias Elvis Eifel jährlich das Who is Who der deutschen Comedy-Szene ein, um mit ihnen gemeinsam durch NRW zu touren.

Im großen Jubiläumsjahr wollen natürlich alle Comedy-Stars, die das Comedy Camp teilweise seit vielen Jahren begleiten, mitfeiern. Über die Einladung zur großen Jubiläums-Show haben sich Markus Krebs, Ingo Oschmann und Simon Pearce daher ganz besonders gefreut. Sie werden am 29. Oktober 2015 ins Forum Niederberg kommen und gemeinsam mit dem Publikum einen Comedy-Abend feiern, der es in sich hat.

Dass Radiocomedy und Bühne gut zusammenpassen, beweist Jürgen Bangert seit über 10 Jahren eindrucksvoll. Mit Parodien von Jogi Löw, Dieter Bohlen, Günther Jauch etc. begeistert er seine Fans genauso wie mit seinen Geschichten, die alle mitten aus dem Leben kommen. „Genauso isses“ – ein oft gesagter Satz, wenn Bangert auf der Bühne steht. In seinem Programm fühlt sich das Publikum regelmäßig ertappt. Abgerundet wird das Ganze mit dem ein oder anderen Spaß-Anruf von Elvis Eifel – direkt von der Bühne runter.

In Zeiten, in denen er wieder anfängt an Ketten-Briefe zu glauben und wie der Weihnachtsmann auszusehen, wird Markus Krebs klar, was sich seit damals alles verändert hat. Der Onkel Doktor, der ihn auf eine Vorhautverengung untersucht hat, ist heute nicht mehr derselbe und die Geschwindigkeit in Markus’ Leben nimmt ständig zu. Außerdem hat man früher noch draußen auf der Straße gespielt, hat Sport gemacht und war fit. Heute gibt es „Spazierengehen“ als Playstation-Spiel. Der Mann hinter dem Bauch bleibt sich auch in seinem aktuellen Programm „Hocker Rocker“ stets treu und packt seine skurrilen Geschichten unaufgeregt und bodenständig auf den Tisch – immer voll Panne, auf wahren Begebenheiten basierend und mit einer einzigartigen Gagdichte, die seine Fans so an ihm lieben.

Ingo Oschmann ist zurück vom Spielfeld, das wir Leben nennen. In seiner Tasche trägt er sein neues, unglaubliches Programm – „Wort, Satz und Sieg“. Er spielt den Ball zwischen seinem Publikum und sich gekonnt hin und her, bleibt dabei jedoch galant über der Gürtellinie und schlägt ein Ass nach dem Nächsten. Vorteil: Oschmann – Spiel, Satz und Sieg! Täglich nehmen wir die Herausforderung für ein neues Turnier an. Wir kämpfen um jeden Ball, um jeden Punkt, nur um einmal auf dem Siegertreppchen zu stehen und den Pokal hoch zu halten. Und wenn wir es tatsächlich geschafft haben, steht auch schon die nächste Herausforderung an! Ingo Oschmann, der wortgewaltige Bielefelder, ist angetreten, um dem Wahnsinn ein Ende zu setzen. Wer ist hier eigentlich bescheuert? Ich oder der Rest der Welt?

Simon Pearce ist Schauspieler, Comedian und Kabarettist. Und ja, er ist schwarz. Als Ur-Bayer begegnet er Rassismus mit Humor und spricht auf der Bühne über fremde Hände in seinen Haaren, Polizeikontrollen und sein Leben als Schwarzer in Bayern. Und das macht Simon Pearce so sympathisch wie kaum ein anderer. In seinem ersten Soloprogramm “Allein unter Schwarzen” erzählt Simon Pearce mit viel Humor und Ironie, wie es ist, als Schwarzer mitten im tiefsten, schwarzregierten Bayern aufzuwachsen und zu leben. Dass sein eigenes Leben mal Gegenstand einer Comedy-Performance werden würde, war zunächst gar nicht geplant.

Ansprechpartner
Andrea Berg
  • Andrea Berg
    Event-Team
  • Telefon
    0208-8587-402
  • Fax
    0208-8587-391
Anja Gajewski
  • Anja Gajewski
    Event-Team
  • Telefon
    0208-8587-407
  • Fax
    0208-8587-391
Susanne Ruhlandt
  • Susanne Ruhlandt
    Event-Team
  • Telefon
    0208-8587-415
  • Fax
    0208-8587-391
Stefan Vorwerk
  • Stefan Vorwerk
    DTP-Team / Grafik
  • Telefon
    0208-8587-456
  • Fax
    0208-8587-391