Die Comedy Camp Tour feiert Geburtstag! Seit mittlerweile 10 Jahren lädt Gastgeber und Comedian Jürgen Bangert alias Elvis Eifel jährlich das Who is Who der deutschen Comedy-Szene ein, um mit ihnen gemeinsam durch NRW zu touren.

Im Jubiläumsjahr wollen natürlich alle Comedy-Stars, die das Comedy Camp teilweise seit vielen Jahren begleiten, mitfeiern. Über die Einladung zur großen Jubiläums-Show haben sich Atze Schröder, Lisa Feller und Marek Fis daher ganz besonders gefreut. Sie werden am 31. Oktober 2015 in die Konzerthalle nach Olsberg kommen und gemeinsam mit dem Publikum einen Comedy-Abend feiern, der es in sich hat.

Dass Radiocomedy und Bühne gut zusammenpassen, beweist Jürgen Bangert seit vielen Jahren eindrucksvoll. Mit Parodien von Jogi Löw, Dieter Bohlen, Günther Jauch etc. begeistert er seine Fans genauso wie mit seinen Geschichten, die alle mitten aus dem Leben kommen. „Genauso isses“ – ein oft gesagter Satz, wenn Bangert auf der Bühne steht. In seinem Programm fühlt sich das Publikum regelmäßig ertappt. Abgerundet wird das Ganze mit dem ein oder anderen Spaß-Anruf von Elvis Eifel – direkt von der Bühne runter.

Boris Becker hat es getan. Horst Seehofer hat es getan. Prinzessin Diana hat es getan – ebenso wie Arnold Schwarzenegger, Tiger Woods und auch Sylvie van der Vaart. Sie alle sind untreu gewesen. Traurig, aber wahr. Jetzt ist endlich Schluss mit dem Dilettantentum! Atze Schröder, die libidinöse Charmeoffensive aus Essen, erbarmt sich der untreuen Schwerenöter und klärt Deutschlands Seitensprunggemeinde endlich auf: „Richtig Fremdgehen“ – das neue Live-Programm von Atze – ist darum auch konsequenterweise das wohl spektakulärste Aphrodisiakum seit der Erfindung der ausklappbaren Heftseiten im Kamasutra. Darum ist „Richtig Fremdgehen“ die ultimative Offenbarung für ein glücklicheres Leben. Es gibt aber Dinge, denen ist Atze treu wie Gold – und die Comedy Camp Tour gehört dazu. Bei den NRW-Lokalradios ist er mit seiner Serie „Atze Schröders Kaltstart 2.0“ zu hören und beim Comedy Camp live zu sehen.

In seinem aktuellen Programm „Baustelle Europa – Ein Pole packt ein/aus!“ baut Marek Fis wieder die Barrieren zwischen Polen und Deutschen ab, aber dieses Mal bleibt es nicht nur bei den Polen! sondern der komplette Ostblock wird unter die Lupe genommen. Ein komischer Nachbarschaftdienst zur Völkerverständigung. Nichts und niemand ist vor ihm sicher. Gnadenlos, schonungslos und mit einer gehörigen Portion Selbstironie. Als einziger polnischer Comedian in Deutschland kann er uneingeschränkt Klischees breit treten, ohne gleich dafür beschossen zu werden. Marek Fis exportiert neben vielen anderen Sachen den harten, polnischen Humor nach Europa. Auf seinem Weg durch die Welt trifft er freiwillig und unfreiwillig auf komische Menschen, die ihn nicht mehr loslassen. Ob im TV, auf der Baustelle, in der großen Politik oder auf der Bühne bei der Comedy Camp Tour: Ein Pole packt ein/aus!

Das Leben ist Plan B. Lisa Feller weiß, wovon sie spricht. Nach der Trennung von Mann und Haus stellt die berufstätige und allein erziehende Mutter von zwei Kindern ernüchternd fest: ich habe ein Recht auf Zärtlichkeit – aber wann und mit wem? Lisa Feller spricht in ihrem neuen Programm „Guter Sex ist teuer“ schonungslos und authentisch über ein Thema, dass die Republik kontrovers bewegt. Und sie beweist mit viel Humor und Würde: Es gibt noch genug Alternativen zwischen Herdprämie und „50 Shades of Grey“.

Ansprechpartner
Andrea Berg
  • Andrea Berg
    Event-Team
  • Telefon
    0208-8587-402
  • Fax
    0208-8587-391
Anja Gajewski
  • Anja Gajewski
    Event-Team
  • Telefon
    0208-8587-407
  • Fax
    0208-8587-391
Susanne Ruhlandt
  • Susanne Ruhlandt
    Event-Team
  • Telefon
    0208-8587-415
  • Fax
    0208-8587-391
Stefan Vorwerk
  • Stefan Vorwerk
    DTP-Team / Grafik
  • Telefon
    0208-8587-456
  • Fax
    0208-8587-391