Marktforschung

Gekauft wie
gehört:
die IFAK-Studie
2023

Das Wichtigste zuerst: Unsere aktuelle, repräsentative Studie zeigt wieder deutlich, dass Radio ein verlässliches Werbemedium ist – und bleibt. Auch wenn sich das Mediennutzungsverhalten immer weiter ändert, bleibt Radio nach wie vor ein täglicher Begleiter, der die Menschen dort erreicht, wo andere Medien sie nicht erreichen.

Marktforschung

Gekauft wie
gehört:
die IFAK-Studie
2023

Das Wichtigste zuerst: Unsere aktuelle, repräsentative Studie zeigt wieder deutlich, dass Radio ein verlässliches Werbemedium ist – und bleibt. Auch wenn sich das Mediennutzungsverhalten immer weiter ändert, bleibt Radio nach wie vor ein täglicher Begleiter, der die Menschen dort erreicht, wo andere Medien sie nicht erreichen.


Was läuft? Radio!

Das allgemeine
Mediennutzungsverhalten

Täglich hören
68 % Radio

  • Ob über UKW, DAB+ oder online – Radio liegt
    auch 2023 vor TV, Spotify & Co.

    Frage: Geben Sie bitte an, wie häufig Sie die folgenden Medien nutzen. Basis: Alle Befragten, n = 1.103

Die Veränderungen im
Mediennutzungsverhalten

Radio bleibt
oben

  • Die Radionutzung bleibt konstant auf sehr hohem
    Niveau – trotz steigender Nutzung von Audio-
    Streaming und Podcasts in den letzten 5 Jahren.

    Frage: Wenn Sie einmal an die letzten 5 Jahre zurückdenken und an die Medien, die Sie nutzen: Wie hat sich Ihre Nutzung der angegebenen Medien im Vergleich verändert?
    Basis: Alle Befragten, n = 1.103

Wir haben genauer hingehört

Wann werden Medien genutzt?

Morgens
bis
abends

  • Läuft und läuft und läuft: Radio ist auch heute
    noch der tägliche Begleiter.

    Frage: Sie haben angegeben die folgenden Medien mindestens mehrmals pro Woche zu nutzen. Uns interessiert nun: Inwiefern treffen die Aussagen auf das jeweilige Medium zu?
    Basis: Befragten, die Medien mind. mehrmals pro Woche nutzen, n = 1.103

Nutzungssituationen im Vergleich

Überall
und
zuhause

  • Wir haben Vorfahrt: Radio bleibt z.B. das
    meistgenutzte Medium im Auto.

    Frage: Sie haben angegeben, dass Sie Radio/TV/Audiostreaming nur in bestimmten Situationen nutzen. In welchen Situationen nutzen Sie Radio/TV/Audiostreaming für gewöhnlich?
    Basis: Befragte, die Radio/TV/Audiostreaming nur in bestimmten Situationen nutzen, n = 654 | Nur Nennungen ab 2% dargestellt

Hörfunk in NRW: Hoch im Westen

Alles schon gehört:
Die etablierten Sender dominieren; RADIO NRW bleibt weiter die Nummer 1.
DAB+ Angebote werden genannt, erzielen jedoch ein niedriges Reichweiten-Niveau.

Die Reichweiten (WHK)

Angaben in %

Frage: Wann haben Sie den jeweiligen Sender zuletzt gehört?
Basis: Befragte, die den Sender gehört haben, n = 1.103


Die Nummer 1 bleibt Nummer 1
RADIO NRW ist weiter das meistgehörte Hörfunkangebot in NRW, dahinter
reihen sich die anderen etablierten Sendermarken ein. Was auffällt: Neue
Angebote haben (noch) keine Relevanz.

Die meistgehörten Sender

Angaben in %

Frage: Wenn Sie alles Radiohören zusammenzählen – egal ob zu
Hause, im Auto oder bei der Arbeit – welchen Radiosender hören
Sie am meisten? Basis: Alle Befragten, n = 1.103

RADIO NRW – Herz trifft Heimat

Die IFAK-Studie hat bestätigt: RADIO NRW bietet mehr Heimat- und
Hörernähe als andere Sender und wird als vertrautes und vertrauens-
würdiges Sprachrohr gesehen. Wir behandeln die Themen, die den
Menschen wichtig sind.

Die Markenimages im Vergleich

Sendermarke. Markenwerbung. Passt!

Die Markenimages der Sender wirken sich auch darauf aus, wie Werbung in
diesen Umfeldern von den Hörern wahrgenommen werden.

Die Wahrnehmung von Werbung beim Lokalsender deckt sich mit dem Image des Senders. Sie wird als regional und hilfreich für den Alltag angesehen, zugleich auch seriös und informativ.

Die Werbewahrnehmung im Vergleich

Frage: Wenn Sie nun einmal ganz allgemein an die Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE] denken. Wie sehr treffen die folgenden Begriffe Ihrer Meinung nach auf Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE] zu? Denken Sie bitte nicht an einzelne Werbespots, sondern an Ihren Gesamteindruck von Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE]. Bitte antworten Sie auf einer Skala von 1 „Trifft voll und ganz zu“ bis 6 „Trifft überhaupt nicht zu.“
Basis: Alle Befragten, n = 1.103

Die Wahrnehmung von Werbung beim Lokalsender deckt sich mit dem Image des Senders. Sie wird als regional und hilfreich für den Alltag angesehen, zugleich auch seriös und informativ.

Die Werbewahrnehmung im Vergleich

Frage: Wenn Sie nun einmal ganz allgemein an die Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE] denken. Wie sehr treffen die folgenden Begriffe Ihrer Meinung nach auf Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE] zu? Denken Sie bitte nicht an einzelne Werbespots, sondern an Ihren Gesamteindruck von Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE]. Bitte antworten Sie auf einer Skala von 1 „Trifft voll und ganz zu“ bis 6 „Trifft überhaupt nicht zu.“
Basis: Alle Befragten, n = 1.103

Wie gesagt: gekauft wie gehört!

Näher an der Kaufentscheidung: Werbung bei RADIO NRW wirkt und führt
öfter zu konkreten Handlungen.

Unsere Hörer:innen informieren sich häufiger über im Radio beworbene Produkte oder Dienstleistungen … und treffen danach die Kaufentscheidung.

Aufgrund von Radiowerbung …

Frage: Wenn Sie nun einmal ganz allgemein an die Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE] denken. Wie sehr treffen die folgenden Begriffe Ihrer Meinung nach auf Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE] zu? Denken Sie bitte nicht an einzelne Werbespots, sondern an Ihren Gesamteindruck von Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE]. Bitte antworten Sie auf einer Skala von 1 „Trifft voll und ganz zu“ bis 6 „Trifft überhaupt nicht zu.“
Basis: Alle Befragten, n = 1.103

Unsere Hörer:innen informieren sich häufiger über im Radio beworbene Produkte oder Dienstleistungen … und treffen danach die Kaufentscheidung.

Aufgrund von Radiowerbung …

Frage: Wenn Sie nun einmal ganz allgemein an die Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE] denken. Wie sehr treffen die folgenden Begriffe Ihrer Meinung nach auf Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE] zu? Denken Sie bitte nicht an einzelne Werbespots, sondern an Ihren Gesamteindruck von Werbung bei [LOKALSENDER IM JEWEILIGEN GEBIET / WDR2 / 1LIVE]. Bitte antworten Sie auf einer Skala von 1 „Trifft voll und ganz zu“ bis 6 „Trifft überhaupt nicht zu.“
Basis: Alle Befragten, n = 1.103

Wir sind mehr als nur die
Stimme aus dem Off:
Näher an den Menschen, sympathisch, vertraut und glaubwürdig – möchten Sie Ihre Marke auch genauso präsentieren?

Dann gehört Ihre Kampagne zu RADIO NRW. Bei uns ist Ihre Werbung von morgens bis abends bestens aufgehoben.