Katharina te Uhle gewinnt LfM-Hörfunkpreis
Moderatorin überzeugt Jury mit Sendung "Am Vormittag / Am Mittag" in Kategorie "Moderation"

Oberhausen, 27. November 2015
Bei der heutigen LfM-Hörfunkpreis-Verleihung hatte radio NRW-Mitarbeiterin Katharina te Uhle allen Grund, sich zu freuen und zu feiern: Die Redakteurin und Moderation beim Rahmenprogrammanbieter der 45 NRW-Lokalradios wurde für ihre Moderationsleistung in der Sendestrecke "Am Vormittag / Am Mittag" in der Kategorie "Moderation" mit dem LfM-Hörfunkpreis ausgezeichnet.

Die Jury lobte den Moderationsstil von Katharina te Uhle, mit dem sie "perfekt die verschiedenen Stimmungen und Anmutungen transportiere, die eine Moderationsstrecke braucht". Sie moderiere "hörernah, freundlich und mit der richtigen Portion Selbstironie, ohne dabei albern zu wirken", so die Jury in ihrer Begründung. Sie bringe alle Voraussetzungen für eine ausgezeichnete Moderatorin mit und schaffe jederzeit "den Spagat zwischen sachlich distanziert und fröhlich lebensnah". Dem Hörer vermittle te Uhle authentisch, dass sie mit Spaß und großer Motivation ihren Job am Mikrofon mache und man sie daher "gerne als Tagesbegleiter an seiner Seite" hätte, so die Jury weiter.

"Ich freue mich sehr über diesen LfM-Hörfunkpreis und bedanke mich bei der Jury. Es ist ein gutes Gefühl, wenn eine Fach-Jury deine Art zu moderieren lobt und dich bestärkt, diesen Weg weiter zu gehen. Ein ganz großes Dankeschön geht an meine Kollegen, die mich jeden Tag unterstützen. Diese Sendung entsteht durch Teamarbeit und es ist ein schönes Gefühl, so ein tolles Team an meiner Seite zu haben", freut sich Preisträgerin Katharina te Uhle.

"Zu ihrem Gewinn gratulieren wir Katharina te Uhle herzlich. Der LfM-Hörfunkpreis ist eine renommierte Auszeichnung für außergewöhnliche Leistungen und wir freuen uns, dass in diesem Jahr eine Kollegin aus unserem Haus diese besondere Anerkennung erhält", so Jan-Uwe Brinkmann, Geschäftsführer von radio NRW, dem Rahmenprogrammanbieter von 45 NRW-Lokalradios. "Dieser Preis ist auch ein Beweis dafür, dass es bei einer gelungenen Moderation auf den besten Mix von Inhalten, Unterhaltung, Persönlichkeit und Emotionen ankommt. Dass die Jury diesen Moderationsstil honoriert, freut uns sehr", ergänzt Sven Thölen, Geschäftsführer von radio NRW. "Der Gewinn dieses Preises ist eine tolle Leistung von Katharina te Uhle und ein zusätzlicher Motivationsschub für das gesamte Team. Er steht für eine außergewöhnlich gute und geschlossene Mannschaftsleistung in diesem Jahr", fügt Ingo Tölle, Programmdirektor bei radio NRW, hinzu.

Der LfM-Hörfunkpreis wird jedes Jahr für herausragende journalistische Leistungen im privaten Hörfunk in Nordrhein-Westfalen vergeben. Ziel des Preises ist die Förderung der publizistischen Qualität. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.lfm-nrw.de.

Weitere News 2015
  • 23.12.2015
  • Aktion Lichtblicke: NRW-Lokalradio-Hörer spenden über 1,6 Millionen Euro
  • 21.12.2015
  • NRW-Lokalradios: Jahresabschluss-Interview mit Hannelore Kraft
    NRW-Ministerpräsidentin im Gespräch mit Moderator
  • 08.12.2015
  • Lichtblicke-Auktion der NRW-Lokalradios erzielt 54.784,31 Euro für in Not geratene Kinder in NRW
  • 27.11.2015
  • Katharina te Uhle gewinnt LfM-Hörfunkpreis
    Moderatorin überzeugt Jury mit Sendung „Am Vormittag / Am Mittag“
  • 26.11.2015
  • NRW-Lokalradios starten mit Programm-Highlights zur Aktion Lichtblicke
    Auftakt in Hochphase
  • 28.10.2015
  • Unser Eurowings Star-Ticket! Wir fliegen Sie zu Top-Konzerten auf der ganzen Welt
    NRW-Lokalradios verlosen 60 Reisen
  • 09.10.2015
  • Aktion Lichtblicke e. V. schließt Geschäftsjahr mit Rekordergebnis ab
    Spendenaktion sammelt über 3,84 Millionen Euro
  • 16.09.2015
  • NRW-Lokalradios: Interview mit Hannelore Kraft zum Thema Bewältigung der Flüchtlingskrise
  • 25.08.2015
  • NRW-Lokalradios – Thorsten Ortmann mit „Grenzenlos – 25 Jahre Mauerfall“ für Deutschen Radiopreis 2015 nominiert
  • 19.08.2015
  • „Zahltag – wir zahlen Ihre Rechnung!“
    Ab Montag Bewerbungsstart für beliebtes Gewinnspiel bei den NRW-Lokalradios
  • 22.07.2015
  • ma 2015 Radio II: radio NRW überzeugt mit Reichweitenzuwachs und Top-Platzierung
    Platz 1 im bundesweiten Hörer-
  • 29.05.2015
  • NRW-Lokalradios: Sommer-Geldregen – Das Spiel mit der 25.000 Euro-Chance
    Beliebtes Radiospiel startet kommenden Montag
  • 26.05.2015
  • NRW-Lokalradios: 10 Jahre Comedy Camp Tour – großes Staraufgebot im Jubiläumsjahr
    Ticket-Vorverkauf ab sofort bei den
  • 22.04.2015
  • Jan-Uwe Brinkmann und Sven Thölen übernehmen die Geschäftsführung von radio NRW
  • 13.03.2015
  • Herbert Grönemeyer stellt neue Strophe seines Songs Bochum bei den NRW-Lokalradios vor
  • 12.03.2015
  • „Atze Schröders Kaltstart 2.0“ –
    Neuauflage der beliebten Radio-Comedy mit Atze Schröder startet Montag bei den
  • 04.03.2015
  • ma 2015 Radio I: radio NRW feiert Reichweiten-Jubiläum
    Zum 30. Mal hintereinander freut sich der NRW-Lokalfunk
  • 25.02.2015
  • „Der alltours Siegerflieger – Gewinnen Sie den Urlaub Ihres Lebens“
    NRW-Lokalradios starten Reisespiel am 2. März 2015
  • 25.02.2015
  • radio NRW GmbH: Vertrag mit Geschäftsführer Dr. Udo Becker wird nicht verlängert
Ansprechpartner
Ina Pfuhler
  • Ina Pfuhler
    Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Telefon
    0208/85 87-133
  • Fax
    0208/85 87-119