Thomas Rump wird neuer Programmdirektor von radio NRW

Oberhausen, 7. Februar 2017
Thomas Rump wird zum 15. Februar 2017 neuer Programmdirektor von radio NRW in Oberhausen. Er folgt in dieser Position auf Ingo Tölle, der im Frühjahr 2016 das Unternehmen verlassen hatte. Derzeit verantwortet Udo Kreuer als Chefredakteur und stellv. Programmdirektor interimistisch den Programmbereich.

Thomas Rump begann seine Radiokarriere während seines Geschichtsstudiums beim Schwarzwaldradio in Freiburg. Nach der Wende arbeitete der gebürtige Kasseler u. a. beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) und moderierte in den Gründungsjahren als freier Mitarbeiter bei radio NRW. 1993 gründete der heute 52-jährige die Firma perconsult und ist seitdem als Radioberater und Moderationscoach im nationalen und internationalen Hörfunk- und Fernsehbusiness tätig. Auch radio NRW und der NRW-Lokalfunk gehörten viele Jahre zu seinem Kundenstamm.

„Thomas Rump ist ein sehr erfahrener und versierter Medienspezialist. Wir freuen uns, dass er sein umfangreiches Fachwissen künftig radio NRW als Programmdirektor zur Verfügung stellen wird. Thomas Rump ist dem NRW-Lokalfunk seit vielen Jahren eng verbunden und mit der Hörfunklandschaft in Nordrhein-Westfalen bestens vertraut. Mit dieser jahrelangen Erfahrung kann er zeitnah alle anstehenden Themen und Innovationen mit aller Kraft entwickeln und vorantreiben. Für seine künftigen Aufgaben wünschen wir ihm viel Glück und Erfolg“, so Hans-Jürgen Weske, Aufsichtsratsvorsitzender von radio NRW.

„Auf die neuen Aufgaben freue ich mich sehr. Nachdem ich fast 25 Jahre als Mediencoach und Radioberater für die Programmentscheider tätig war, ist es für mich eine große und einzigartige Herausforderung, künftig als Programmdirektor die Arbeit beim reichweitenstärksten Hörfunkanbieter Deutschlands zu gestalten. Durch die Einblicke, die ich als Berater in den NRW-Lokalfunk und seine besondere Struktur hatte, sind mir die Themen, die aktuell auf der Agenda stehen, grundsätzlich vertraut, so dass wir mit allen Beteiligten zügig und zielorientiert an der weiteren Umsetzung arbeiten können“, so Thomas Rump.

Weitere News 2017
  • 19.05.2017
  • „Ready for take off – mit Eurowings. Party oder Poker“
    NRW-Lokalradios starten am 29. Mai mit spannendem neuen Reisespiel
  • 15.05.2017
  • Campino zu Gast bei den NRW-Lokalradios Tote-Hosen-Frontmann zu Regierungswechsel in NRW: „Ich kann damit leben.“
  • 03.05.2017
  • Sylvia Löhrmann zu Gast bei den NRW-Lokalradios
    Grünen-Spitzenkandidatin im Interview
  • 02.05.2017
  • Christian Leye zu Gast bei den NRW-Lokalradios
    Linken-Spitzenkandidat im Interview
  • 25.04.2017
  • Hannelore Kraft zu Gast bei den NRW-Lokalradios
    NRW-SPD-Chefin im Interview
  • 24.04.2017
  • Armin Laschet zu Gast bei den NRW-Lokalradios
    CDU-Chef im Interview
  • 11.04.2017
  • Marcus Pretzell zu Gast bei den NRW-Lokalradios
    AfD-NRW-Chef im Interview
  • 10.04.2017
  • „Das Oster-Weekend-Special – Ihre größten Radiohits“
    NRW-Lokalradios spielen erfolgreichste Songs
  • 04.04.2017
  • Christian Lindner zu Gast bei den NRW-Lokalradios
    FDP-Chef im Interview: „Politik ist ein Sport“
  • 04.04.2017
  • Max Giesinger zu Gast bei den NRW-Lokalradios
    Singer/Songwriter bedankt sich mit Platin- und Gold-Award
  • 29.03.2017
  • Lichtblicke on Tour: Silbermond gibt am 4. April Charity-Live-Konzert in Ahlen
  • 21.03.2017
  • NRW-Lokalradios: Ticketvorverkauf für Comedy Camp Tour 2017 startet am 1.April
  • 08.03.2017
  • ma 2017 Radio I: NRW-Lokalradios feiern Reichweiten-Gewinne
  • 07.02.2017
  • Thomas Rump wird neuer Programmdirektor von radio NRW
  • 27.01.2017
  • radio NRW und der NRW-Lokalfunk trauern um Roman Loeber
Ansprechpartner
Ina Pfuhler
  • Ina Pfuhler
    Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Telefon
    0208/85 87-133
  • Fax
    0208/85 87-119